Idee

Erklärung zur Lage an der Harniskaispitze vom 23.03.2014 – klicken für dreiseitigen Brief.

Die ŁʊƒϮšϿɧłʘƨƨƒⒶƂʁɸƘ möchte Raum sein für Kunst und Kultur.
Es besteht ein Gemeinschaftsgarten und – werkstätten, kulturelle Angebote für Kinder und Jugendliche sind möglich und haben bisher sehr viel Spaß gemacht!
Künstler*innen haben Raum für ihre Projekte.
Es gibt einen Umsonstladen…
Die Luftschlossfabrik strebt eine Umsonstökonomie an und hat keinerlei kommerzielle Interessen.
Es wird in unregelmässigen Abständen Veranstaltungen geben.
Die Luftschlossfabrik lebt vom Einsatz aller Menschen, die mitwirken möchten.
So gibt es keine regelmäßigen finanziellen Einnahmen, die die Kosten für Konzerte und Kultur decken.
Es gibt jederzeit die Möglichkeit auch ausserhalb von den Veranstaltungen die Luftschlossfabrik zu unterstützen, sei es durch Spenden materieller Art und/ oder durch tatkräftige Unterstützung.
Die Luftschlossfabrik ist ein Ort an dem sich Menschen respektvoll begegnen.

NOW SQUⒶT THIS WORLD!